Alles zum Thema Festspiele Heppenheim

Die Festspiele Heppenheim wurden 1974 von Hans und Ingeborg Richter gegründet. Konzipiert sind sie als Anknüpfung an die Tradition der Shakespeare-Bühnen des 16. und 17. Jahrhunderts. Schauplatz ist der historische Amtshof in der Kreisstadt.

AdUnit HalfpageAd
AdUnit Rectangle_1
Bergstraße

Festspiel-Start in Heppenheim und Worms

Im Kurmainzer Amtshof der Bergsträßer Kreisstadt läuft die erste Saison unter neuer Leitung, am Wormser Dom ist ein gänzlich neues Stück zu sehen.

Veröffentlicht
Von 
Hans-Joachim Holdefehr
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Kultur

Weicher sitzen und besser sehen bei den Heppenheimer Festspielen

Fliegender Wechsel im Amtshof. Noch hängt die Fahne des am Sonntag beendeten Weinmarkts über der großen Bühne, da sind schon die Veranstaltungs- und Lichttechniker für das nächste große Ereignis am Werk. Die gemeinnützige ...

Veröffentlicht
Von
job/ü
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Theater

Die Proben von „Cash“ machen Lust auf die Festspiel-Premiere im Amtshof

In rund sechs Wochen – am 15. Juli zunächst mit Zuckmayers „fröhlichem Weinberg“ und ab 22. Juli mit „Cash“ – hebt sich nach zwei Jahren Corona-Pause wieder der Vorhang in Heppenheim.

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
Altstadt

Bergsträßer Weinmarkt und Heppenheimer Festspiele auf einer Baustelle

Es scheint fast so, als hätten die Bauarbeiter im Kurmainzer Amtshof den Besuch mit Bürgermeister Rainer Burelbach und Erster Stadträtin Christine Bender erwartet. Denn urplötzlich wird es ruhig auf der Baustelle.

Veröffentlicht
Von
fran/ü
Mehr erfahren
Theaterfestival

Der Festspielsommer in Heppenheim ist gesichert

Eric Swan würde sich wahrscheinlich keine Sorgen machen. Der Held der britischen Komödie „Cash“ versteht es, durch kreative Sozialbetrügereien an Geld zu kommen. Legal ist die Sache zwar nicht, aber sehr erfolgreich. Freilich ...

Veröffentlicht
Von
jb/fran/ü
Mehr erfahren
Freiluft-Veranstaltungen

Open-Air-Termine in Heppenheim sollen sich nicht gegenseitig beschallen

Samstagabend um 19 Uhr: Wummernde Bässe und fetzige Rockrhythmen ertönen auf der Freilichtbühne. Manch ein Anwohner auf dem Maiberg tritt verwundert vor die Tür. Was ist da los? Ein Open-Air im Februar? Jugendliche, die es beim ...

Veröffentlicht
Von
rid/ü
Mehr erfahren
Kultur

Die Heppenheimer Festspiele vorerst ohne Dach, aber mit bequemen Sitzen

Bergstraße. Am 9. Dezember wurde der Vertrag unterschrieben. Die Tinte ist längst trocken, und auch das Programm steht. Ab 15. Juli wird der Kurmainzer Amtshof endlich wieder zur Bühne. Nach zwei Jahren Pause steht den ...

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
Theater im Hof

Neue Heppenheimer Festspiele ab 15. Juli 2022

Dem Neustart der Heppenheimer Festspiele steht nichts mehr im Weg: Am Donnerstag haben die neue Intendantin Iris Stromberger und ihr Ehemann Ingo Schöpp-Stromberger, der künftig als Verwaltungsdirektor agiert, sowie Bürgermeister ...

Veröffentlicht
Von
jr/ü
Mehr erfahren
Kultur

Neustart für die Heppenheimer Festspiele

Stadt und Vertragspartner sind sich einig, das Programm steht: Heppenheims Festspiele werden nach zwei Jahren Zwangspause im Sommer 2022 wiederbelebt. Ohne die Gründerfamilie Richter, ohne die in Insolvenz gegangene Festspiele ...

Veröffentlicht
Von
jr/ü
Mehr erfahren
Nachruf

Nikolaus Schilling, Publikumsliebling der Heppenheimer Festspiele, mit 98 Jahren gestorben

Er war über Jahrzehnte hinweg neben Walter Renneisen und Inge Rassaerts der Publikumsliebling schlechthin bei den Heppenheimer Festspielen; lange Zeit lebte er auch im Heppenheimer Stadtteil Kirschhausen. Jetzt ist der ...

Veröffentlicht
Von
Hans-Joachim Holdefehr
Mehr erfahren
Kultur

Die Planung der Heppenheimer Festspiele 2022 nimmt Fahrt auf

Fast ein Jahr lang wurde hinter den Kulissen am Neustart der Heppenheimer Festspiele gearbeitet, nun scheint die Planung binnen weniger Wochen mächtig Fahrt aufgenommen zu haben. Berichtete Bürgermeister Rainer Burelbach (CDU) ...

Veröffentlicht
Von
fran/ü
Mehr erfahren
Kultur

Neue Hoffnung für die Heppenheimer Festspiele

Die Stadtverwaltung Heppenheim hat Gespräche mit einem potenziellen Ausrichter der Festspiele aufgenommen

Veröffentlicht
Von
fran/ü
Mehr erfahren
Die Besten der Bergstraße

Hans Richter: Der Mann, dem Heppenheim die Festspiele verdankt

Nein, besonders gemütlich saß man lange Zeit nicht gerade im „Theater im Hof“. Die Zuschauer nahmen Platz auf langen, harten Holzbänken, vor sich hatten sie nicht minder lange, harte Holztische, darauf ihren Bergsträßer Wein ...

Veröffentlicht
Von
Hans-Joachim Holdefehr
Mehr erfahren
Theater im Amtshof

Heppenheim sucht Festspiel-Ausrichter

In drei Jahren, am 9. August 2024, wird es genau 50 Jahre her sein, dass Heppenheims Festspiele mit der Aufführung von Hoffmannsthals „Jedermann“ auf dem Kirchenvorplatz von Sankt Peter ihren Anfang nahmen. Womit eine ...

Veröffentlicht
Von
jr
Mehr erfahren
Freizeit

Festspiele 2022: Die Vorbereitungen laufen an

Das Jahr 2020 war für die Festspielstadt Heppenheim alles andere als ein gutes Jahr. Im Frühjahr beendeten die Hamburger Kammerspiele zunächst die Kooperation mit der Festspiele Heppenheim GmbH, kurz darauf machte die erste ...

Veröffentlicht
Von
fran
Mehr erfahren
Mehr anzeigen
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1