AdUnit Billboard
Kriminalität - Am 29. Juni 1986 verschwand Jutta Hoffmann in Lindenfels / Leiche wurde knapp zwei Jahre später entdeckt

Vor 30 Jahren: Mord am Freibad

Von 
Konrad Bülow
Lesedauer: 

Nach dem Verschwinden von Jutta Hoffmann konzentrierten sich die Einsatzkräfte auf die Suche nach dem Mädchen. Erst knapp zwei Jahre später wurde die Leiche des Opfers gefunden.

© Archiv

Das Verschwinden von Jutta Hoffmann treibt immer noch viele Menschen um, auch in der digitalen Welt. Auf der Internetplattform Youtube weisen die Videos der Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" vom 10. Juli 1987, in der die Polizei öffentlich zur Mithilfe bei der Aufklärung des Falls aufrief, zusammen über 25 000 Klicks auf. Der jüngste Kommentar unter den Beiträgen ist gerade einmal einen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1