AdUnit Billboard
Fußball-Gruppenliga

TSV Auerbach hat beim Team von da Costa „nichts zu verlieren“

Aufsteiger tritt mit personellen Sorgen und als klarer Außenseiter beim FCA Darmstadt an

Von 
eh
Lesedauer: 
Die TSV Auerbach konnte in der Kreisoberliga viele Tore und letztlich auch den Aufstieg bejubeln; der Start in die Gruppenliga-Saison dürfte ungleich schwieriger werden. © Strieder

Das Debüt in der Fußball-Gruppenliga wird für die TSV Auerbach eine Herausforderung. Der Aufsteiger muss am ersten Spieltag am Sonntag (15.30 Uhr) beim FCA Darmstadt ran. Der Vorjahreszweite, der von Elton da Costa, dem ehemaligen Spielertrainer des FC 07 Bensheim, betreut wird, zählt zu den heißesten Kandidaten auf eine Spitzenposition. „Für mich ist der FCA der Top-Favorit“, sagt TSV-Trainer

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen