Umwelt

Zwischen Dürrejahren und der Gefahr eines Extremhochwassers

Die Bergsträßer SPD diskutiert über den hessischen Wasserplan / Wetterextreme häufen sich

Von 
Thomas Tritsch
Lesedauer: 
Um das Thema Wasser ging es bei einer Veranstaltung der Bergsträßer SPD in Heppenheim mit (von links) Michael Denk, Abteilungsleiter „Wasser und Boden“ im Wiesbadener Umweltministerium, Ralph Kadel (Biodiv Heroes), SPD-Fraktionschef Josef Fiedler, Kreislandwirt Sebastian Glaser, und Ulrich Androsch, Geschäftsführer des Gewässerverbands Bergstraße. © Thomas Zelinger

Hessen ist ein wasserreiches Land. Doch die zuletzt extrem trockenen Jahre, der anhaltend hohe Verbrauch, die qualitative Belastung der Gewässer und das Bevölkerungswachstum zehren an den Vorkommen und stellen die Versorgung in der Zukunft in Frage. Hinzu kommt die Klimakrise als zentrale Herausforderung der Ressourcensicherung. Themen, mit denen sich die SPD Bergstraße während ihrer

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen