AdUnit Billboard

Ein Geschenk für eure Mama

Von 
fw
Lesedauer: 

Am Sonntag, 8. Mai, ist dieses Jahr der Muttertag. Er wird jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai gefeiert. An diesem Tag dankt man seiner Mutter für alles was sie für einen macht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Damit ihr eurer Mama zeigen könnt, dass ihr auch am Muttertag an sie denkt, könnt ihr ihr eine Kleinigkeit schenken über die sie sich freut.

Fred Fuchs © MM

Wie wäre es zum Beispiel mit einer schönen selbst gebastelten Karte zum Muttertag? Ihr könnt sie einfach aus Karton ausschneiden und falten und schon habt ihr eine schöne Karte. Jetzt müsst ihr sie nur noch anmalen und verzieren, vielleicht ein paar Sachen aufkleben und ein paar Worte für eure Mama in die Karte schreiben. Wenn euch eine normale Karte zu langweilig ist, probiert mal folgendes: Faltet ein Stück Pappe aufeinander, wie bei einer normalen Karte. Malt auf eine Seite ein großes Herz. Achtet dabei darauf, dass die äußeren Linien des Herzens dabei über den Rand gehen. Wenn ihr die Form jetzt ausschneidet, habt ihr eine Karte in Herzform!

Mehr zum Thema

Bergstraße

Musikalisch auf dem Wanderweg

Veröffentlicht
Von
fw
Mehr erfahren
Bergstraße

Wie haben wir früher gelebt?

Veröffentlicht
Von
fw
Mehr erfahren
Kindernachrichten

Eine Scheune für einen König

Veröffentlicht
Von
fw
Mehr erfahren

Ihr könnt ihr auch eine Baumwolltasche mit Textil-Markern beschriften. In die kann sie dann ihre wichtigsten Dinge tun und gleichzeitig immer an euch danken.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Wenn ihr leere Klopapierrollen an einer Stelle eindrückt, dann bekommt die kreisförmige Öffnung auch eine Herzform. Wenn ihr auf die Kante jetzt mit Farbe einpinselt, habt ihr einen super Herzstempel für euer Geschenk! fw

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

AdUnit Mobile_Footer_1