AdUnit Billboard
Geldanlage

Dunkle Wolken ziehen auch über Aktien der Bergstraße auf

Im Aktienranking des BA leiden vor allem Papiere aus dem Depot Rhein-Main / Südhessen-Bergstraße ist sogar im Plus

Von 
Michael Roth
Lesedauer: 
Die Werte von Deutscher Bank und Commerzbank im Depot Rhein-Main – im Bild die Frankfurter Bankenskyline – leiden unter der aktuellen Lage. © Frank Rumpenhorst/dpa

Wenn selbst Mark Branson Alarm schlägt, dann ist die Lage wirklich ernst. Branson ist Chef der obersten deutschen Finanzaufsichtsbehörde Bafin. „Es gibt dunkle Wolken am Horizont. Alle sehen sie. Wir wissen aber nicht, wie schwer das Gewitter wird und wo der Blitz einschlägt“, sagte er. „Eine akute kurzfristige Gefahr für die Finanzstabilität sehe ich zwar nicht – aber fragen Sie mich noch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen