Stadtteile

Sorge um die Parkplätze in Heppenheim-Hambach

Wird mit dem Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses der Anton-Tilger-Platz zu klein?

Von 
jr/ü
Lesedauer: 
Die Fahrzeughalle des Feuerwehrgerätehauses in Hambach ist in die Jahre gekommen und soll schon bald einem Neubau weichen. © Christopher Frank

Vier dafür, drei dagegen, zwei unentschieden: Während der Hambacher Ortsbeirat durchaus damit einverstanden ist, das in der Wasserschöpp gelegene und in die Jahre gekommene Feuerwehrgerätehaus zu sanieren sowie zu erweitern, sorgt die damit einhergehende Reduzierung der Parkfläche auf dem Anton-Tilger-Platz für Bedenken. Befürchtet wird insbesondere, dass es künftig Probleme geben könnte, wenn

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Kommunalpolitik Gleich mehrere Bauvorhaben nehmen in Heppenheim Fahrt auf

Veröffentlicht
Mehr erfahren
  • Festspiele Heppenheim
  • Bürgermeisterwahl Heppenheim