Sparkasse spendet 15 000 Euro

Von 
red/Bild: Thomas Neu
Lesedauer: 
bbe, 15000 Euro Spende der Sparkasse an Hospiz, NABU und Familienzentrum , von links: Katharina Naegele, Dr. Wolfgang Mansfeld, Christine Palten, Michael Kärchner, Torsten Wienold, Sebastian Rösel und Johann Erich Schulz (aale Sparkassenvorstand), ,, Bild: Thomas Neu © Thomas Neu

Bensheim. Die Sparkasse Bensheim berichtet über den erfolgreichen Abschluss einer besonderen Spendenaktion. In der Adventszeit hatte die Sparkasse ein Angebot für einen Sparkassenbrief mit einer Spende an drei ausgewählte Institutionen in der Region verknüpft: Die Sparkasse verpflichtete sich dabei, nach Abschluss des Aktionszeitraums 0,2 Prozent des gesamten Anlagebetrages an den Hospiz-Verein, das Familienzentrum Bensheim und den Nabu-Kreisverband Bergstraße weiterzuleiten.

„Wir danken allen, die sich an der Aktion beteiligt haben“, sagte Johannes Erich Schulz, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Bensheim, am Montag bei der Spendenübergabe. „Der Absatz hat unsere Erwartungen übertroffen. Als Ausdruck unserer Anerkennung für die wertvolle Arbeit, die die ausgewählten Vereine hier vor Ort leisten, haben wir uns entschieden, die Spenden noch aufzustocken.“

Jede der drei Institutionen erhielt somit am Montag eine Spende in Höhe von jeweils 5000 Euro. Unser Bild zeigt (v.l.) Katharina Naegele (Familienzentrum Bensheim), Wolfgang Mansfeld, Christine Palten (beide Hospiz-Verein Bergstraße), Michael Kärchner (Nabu Bergstraße), Torsten Wienold, Sebastian Rösel und Vorstandsvorsitzender Johann Erich Schulz (alle Sparkasse). red/Bild: Thomas Neu

Mehr zum Thema

Filiale

Sparkasse Bensheim öffnet Fehlheimer Filiale nach fünf Jahren

Veröffentlicht
Von
Dirk Rosenberger
Mehr erfahren
BfB

BfB über Sparkasse und Naturschutz

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Hospiz-Verein

Mehr Trauerbegleiter beim Bensheimer Hospiz-Verein

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
  • Winzerfest Bensheim