AdUnit Billboard
Brauchtum

In Lautertal wird die Kerb-Tradition großgeschrieben

In mehreren Ortsteilen der Gemeinden finden zwischen August und Oktober Dorffeste mit Umzügen statt / Viele fleißige Hände tragen dazu bei

Von 
Jutta Haas
Lesedauer: 
Die Umzüge – hier in Beedenkirchen – gehören zu den Höhepunkten der Kerwe-Feiern in Lautertal. © Haas

Zu den traditionellen Festen im Lautertal gehört die Kirchweih, die in dieser Gegend kurz „Kerb“ genannt wird. Aus Reichenbach ist bekannt, dass sie schon im 17. Jahrhundert gefeiert wurde, selbst Kriegszeiten hielten die Menschen nicht von ihrer Kerb ab. In Elmshausen finden sich Kerb-Bilder aus dem Jahr 1925. Auf dem einen Bild zieht eine Blaskapelle durch den Ort und auf dem anderen Bild

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen