Familienabend der Vogelschützer in Reichenbach

Von 
Walter Koepff
Lesedauer: 

Reichenbach. Wie viele Vereine musste auch die Vogelschutzgruppe Reichenbach zahlreiche Veranstaltungen coronabedingt ausfallen lassen. Nachdem der Verein im Sommer mit dem Grillfest in kleinerem Rahmen einen Neustart gewagt hatte, will er sich jetzt wieder zu dem beliebten Familienabend treffen.

Wie der Vorsitzende Jan-Niklas Gehbauer mitteilte, sind Mitglieder, Freunde und Gönner zu diesem gemütlichen Abend heute (Samstag) ab 19.30 Uhr im Gasthaus Zur Traube in Reichenbach willkommen. Wer die Vogelschützer kennt, weiß, dass es bei diesen Treffen immer wieder Überraschungen im Programm gibt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der „singende Landwirt“ Gerhard Pfeifer aus Raidelbach. koe

Mehr zum Thema

Vereine

Fehlheimer wollen wieder Fastnacht feiern

Veröffentlicht
Von
Dirk Rosenberger
Mehr erfahren
Fußball-A-Liga

Gerechte Punkteteilung in Bürstadt

Veröffentlicht
Von
hias
Mehr erfahren
Verein für Heimatgeschichte

Als in Einhausen das alte Rathaus abgerissen wurde

Veröffentlicht
Von
Jörg Keller
Mehr erfahren

Freier Autor Nach Anfängen bei der Schülerzeitung "Kurfürst" des Bensheimer Alten Kurfürstlichen Gymnasiums (AKG), Freier Mitarbeiter bei der Lindenfelser Wochenzeitung "Samstag", 1971 Wechsel zum Bergsträßer Anzeiger. Pressemäßig in Wort und Bild in Lautertal tätig.