AdUnit Billboard

Seniorentage starten am Sonntag

Von 
ps
Lesedauer: 

Bensheim. Am Sonntag (25.) beginnen die 36. Seniorentagen: Die einwöchige Veranstaltungsreihe bietet wieder viel Unterhaltsames und Informatives für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger. Bürgermeisterin Christine Klein eröffnet die Seniorentage im Rahmen einer Weinprobe mit Schmalzbrot. Die Veranstaltung moderiert Ingrid Boba. Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Person fünf Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

An den darauffolgenden Tagen geht es bis zum 30. September mit einem sportlichen Programm weiter – vom Stadtspaziergang, über Yoga bis Boule. Viel Unterhaltung und die Möglichkeit zum netten Beisammensein bieten unter anderem der Mundartnachmittag mit Geschichten und Liedern, ein Bunter Nachmittag mit Musik von Mike Hagenmeyer von den Zwoa Spitzbuam und die Film-Vorführung „Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen“ im Luxor-Filmpalast. Ein Tablet-Schnupperkurs für Anfänger soll die Teilnehmer spielerisch im Umgang mit modernen Medien schulen.

Für alle Veranstaltungen gibt es noch Karten und freie Plätze. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Rückfragen und Kartenbestellungen sind an das Team Familie, Jugend, Senioren und Vereine der Stadt zu richten: Telefon 06251/8699160, Darmstädter Straße 52/Eingang Kirchbergstraße. Der Kartenverkauf findet von Montag bis Freitag jeweils zwischen 8 und 12 Uhr statt. ps

Mehr zum Thema

Bensheim

Das Programm der Seniorentage in Bensheim

Veröffentlicht
Von
ps
Mehr erfahren
Bensheim

Bürgerhilfe bei den Seniorentagen

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1
  • Winzerfest Bensheim