Fußball

Lorscher Derby bleibt ohne Sieger

1:1 zwischen Tvgg und SC Olympia vor 350 Zuschauern

Von 
net
Lesedauer: 
Der Olympianer Lukas Edam (re.) kann Sebastian Sommer von der Tvgg nicht mehr am Schuss hindern. © Lotz

Die Fußballer der Tvgg Lorsch legten zwar gestern Abend in der zweiten Halbzeit des Kreisoberliga-Lokalderbys gegen den SC Olympia viel Leidenschaft in die Waagschale, so dass sich eine packende Begegnung entwickelte, aber am Ende konnten sie nicht den ersehnten Heimsieg erzwingen. Das 1:1-Unentschieden war letztlich ein gerechtes Ergebnis, denn in den ersten 45 Minuten, die emotionsloser

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen