HSG-Jungs siegen mit starker Abwehr

Handball-Jugend

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Handball-A-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach startete in der Bezirksoberliga mit einem Sieg ins neue Jahr. Dank einer starken Abwehrleistung inklusive eines gut parierenden Torhüters Tobias Beinker wurde die JSG Eberstadt/Pfungstadt in einem umkämpften Spiel mit 32:30 (15:15) bezwungen.

Nach vielen leichtfertig vergebenen Chancen wussten sich die HSG-Jungs in Halbzeit zwei im Angriff mit einem verbesserten Torabschluss zu steigern, so dass schnell eine Drei-Tore-Führung heraussprang, die fast bis zum Schluss verteidigt wurde. – HSG-Tore: Vötterl (9), Fischer (8/3), Würsching (6), Wolf (3), Kuch (3), Rebenich (2) und Mohler. lew

Weibl. C-Jugend, Oberliga: HSG Bensheim/Auerbach - HSG Weiterstadt 29:16 (15:3). Der verlustpunktfreie Spitzenreiter zeigte zunächst mit vollem Einsatz und variantenreichem Spiel mit viel Übersicht seine bislang wohl beste Halbzeit, wobei zur klaren Führung auch Torhüterin Marlene Wagner mit Paraden am Fließband beitrug. Danach ließ die Konzentration bei Bensheim/Auerbach nach, so dass die zweite Hälfte mit insgesamt 14:13 Treffern auch sehr ausgeglichen verlief. Dies änderte aber nichts am souveränen Erfolg gegen den Tabellendritten. – Die Siegtore erzielten Marie Talita Bradasch (6), Chiara Freudenberger (5), Matilda Mehner (4), Jule Schulze, Martha Müller, Nele Kindinger (je 3), Sophia Hofmann, Jule Knobloch (je 2), Emma Sophie Schäfer (1). red

Mehr zum Thema

Handball

Für Oberliga-Rückserie gerüstet

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
3. Liga

Junior-Flames halten Gegner auf Distanz

Veröffentlicht
Von
jst
Mehr erfahren

Oberliga-Heimspiele am Wochenende: Weibl. A-Jugend: HSG Bensheim/Auerb. – HC VfL Heppenheim (So. 18 Uhr,). – Weibl. B-Jugend: HSG – JSG Wallstadt (So. 16 Uhr, jeweils Geschwister-Scholl-Schule). red