AdUnit Billboard

Getanztes, Gesungenes, Gesprochenes, Gespieltes: Bergsträßer Bühnen in dieser Woche

Von 
hol/BILD: Direct Booking Berlin/ Dixiefrog Recordsmusic/Cristina Arrigoni/ Steffen Jänicke/Veranstalter
Lesedauer: 

Theater Mobile Zwingenberg

40 Jahre Mobile-Tanztheater: Dieses Jubiläum feiert das Ensemble mit seinem Programm „Saligia“. Zu sehen ist es am Samstag (14.) ab 20 Uhr und am Sonntag (5.) ab 18 Uhr (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Christuskirche Heppenheim

Die Jazz-Pianistin Julia Kadel und ihr Trio (Athina Kontou/Bass, Devin Gray/Schlagzeug) treten am Samstag (14.), 20 Uhr, auf (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

St. Bartholomäus Kirschhausen

© Jutta Schmitt

Das dritte Konzert im Rahmen der diesjährigen Bergsträßer Bachtage wird von Vincent Knüppe bestritten. Der Organist spielt am Sonntag (15.), 19.30 Uhr, ein Programm, das unter dem Motto „Bach & Muffat“ steht. Der Eintritt ist frei.

PiPaPo-Kellertheater Bensheim

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Die amerikanische Folk-Sängerin und Gitarristin Sonia Rutstein ist am Freitag (13.), 20 Uhr, zu Gast. Am Samstag (14.), 20 Uhr, folgt ein Heimspiel der Bensheimer Marokko Blues Band (Kartenvorverkauf: Telefon 06251/869 6101).

Musiktheater Rex Bensheim

Mit seiner Mixtur aus Blues, Rock und Soul gastiert der Sänger und Gitarrist Popa Chubby am Donnerstag (12.), 20.30 Uhr, wieder einmal im Rex. Am Freitag (13.), 20.30 Uhr, huldigt Randy Hansen seinem Vorbild Jimi Hendrix, und am Samstag (4.), 20.30 Uhr, gibt es ein Wiedersehen und -hören mit der Funkrock-Band Mothers Finest (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

Theater Sapperlot Lorsch

Bereits ausverkauft ist der Auftritt der Feisten am Mittwoch (11.), 20.30 Uhr. Am Freitag (3.), 20.30 Uhr, folgt Comedy mit dem staatlich geprüften Deutschlehrer Herr Schröder und seiner „Instagrammatik“. Am Samstag (14.), 20.30 Uhr, bewegt sich Vanessa Maurischat zwischen „Amor & Psycho“. Und am Sonntag (15.), 19.30 Uhr, bekundet die Kabarettistin Simone Solga: „Ihr mich auch“ (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

Kulturbühne Max Hemsbach

Comedy, Kabarett, Schauspiel, Gesang – Sissi Perlinger pendelt irgendwo dazwischen. Ihr Programm „Die Perlingerin – Worum es wirklich geht“ ist am Sonntag (15.), 19.30 Uhr, zu erleben (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16). hol/BILD: Direct Booking Berlin/ Dixiefrog Recordsmusic/Cristina Arrigoni/ Steffen Jänicke/Veranstalter

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1