Kreisvolkshochschule

Einführung in Python in Lorsch

Wochenend-Kurs zur Erlernung der Programmiersprache in Lorsch

Von 
red
Lesedauer: 

Lorsch. Python wird gerne als das Schweizermesser unter den Programmiersprachen bezeichnet, weil es in mehreren IT-Bereichen verwendet werden kann: etwa zur Datenanalyse, zur System-Administration, für Geschäfts- oder Videoanwendungen. Dazu ist es hervorragend für Programmier-Anfänger geeignet. Wer die Grundlagen der Programmiersprache erlernen möchte, kann einen Kurs der Kreisvolkshochschulebesuchen.

Inhalt sind Datentypen, verschiedene Arten von Schleifen, objektorientierte Konzepte, Python-Entwicklungstools und Umgebungen. Geübt wird anhand praktischer Demonstrationen. Interessierte, die sich anmelden, brauchen Vorkenntnisse im Umgang mit dem PC. Der Kurs läuft am Samstag, dem 26. November und am Sonntag, dem 27. November je von 9 bis 13 Uhr im Schulungszentrum in Lorsch, Römerstraße 16. Anmeldung: 06251/17296-0 oder über www.kvhs-bergstrasse.de. red

Mehr zum Thema

Internationaler Gedenktag

Selbstverteidigungskurs für Frauen in Fürth

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren