Kirchengemeinden

Lebendiger Adventskalender in Lautertal

Von 
jhs
Lesedauer: 
Pfarrerin Marion Mühlmeier hat schon mal einen Weihnachtsstern ausgepackt. Eine Gruppe um traf sich um in diesem Jahr im Lautertal wieder einen Lebendigen Adventskalender zu gestalten. © Haas

Für den Dezember wird im Lautertal wieder ein Lebendiger Adventskalender geplant- Nach der gelungenen Premiere im Jahr 2019 sollte die Veranstaltung eigentlich ein Jahr später wieder durchgeführt werden, doch dann vereitelte die Corona-Pandemie alle Pläne.

Pfarrerin Marion Mühlmeier und Ellen Bergoint vom Pfarramt in Beedenkirchen sind in diesem Jahr nun wieder bereit, als

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen