Odenwaldklub

Wandern, basteln, vorlesen und schlemmen

Am 20. November Familienprogramm

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Am Sonntag, 20. November, bietet der Odenwaldklub Bensheim für Familien, Mitglieder, Freunde und Gäste einen abwechslungsreichen Tag mit wandern, basteln, vorlesen und schlemmen an.

Für die Wanderung ist um 13 Uhr der Treffpunkt im Stadtpark, an der Skulptur des Rübezahls. Die kleine Wanderung, zweieinhalb Kilometer, führt mit der Wegemarkierung „Gelbes B“ auf kleinen Trampelpfaden, vorbei an Häusern des Baumeisters der Bergstraße, dem Architekten Heinrich Metzendorf, nach Auerbach in das Bürgerhaus am Krone-Park.

Ab 14.30 Uhr beginnt das Bastelangebot. Gebastelt werden, unter der Anleitung von Elfriede Klinger, Ursula Grüner und Brigitte Samstag, Bascetta-Sterne, Fröbelsterne sowie Falt- und Stecksterne und andere Dinge. Auf der Homepage des OWK Bensheim sind Bilder der Bastelangebote unter dem Link „Galerie“ abgebildet. Für das Bastelmaterial werden, je nach Modell, fünf bis sechs Euro erhoben.

Mehr zum Thema

Lautertal

Von Gadernheim nach Beedenkirchen

Veröffentlicht
Von
ak
Mehr erfahren
Ortsgruppe Gadernheim

OWK Gadernheim wandert am Sonntag nach Brandau

Veröffentlicht
Von
Philipp Kriegbaum
Mehr erfahren

In der Vorleseecke bietet Brigitte Bach „Neue Geschichten aus dem Fuchswald“ an. Im Fuchswald kann man aufregende Abenteuer erleben. Er ist das Zuhause von Mäxchen Maus, Willi Igel und Ricky Kaninchen. Die drei sind dicke Freunde und statten dem Weihnachtsmann einen Besuch mit einem Zauberschlitten ab.

Wer nicht wandern möchte, kann auch direkt zum Bürgerhaus Auerbach am Kronepark, kommen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt selbstgebackenen Kuchen, Waffeln, Kaffee, Tee zu moderaten Preisen. Der OWK bittet um Anmeldung bis zum 18. November bei Elfriede Klinger, Telefon 0152/09522016, oder Mail elfiklinger@t-online.de. Der Rückweg ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Stundenabstand möglich, schreibt der OWK. red

  • Winzerfest Bensheim