Bilderbuch "Heinrich will brüten!" auf großer Leinwand

Die unterhaltsamen Illustrationen dazu stammen von Nikolai Renger und werden beim Bilderbuchkino in Bensheim zu sehen sein.

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Die Stadtbibliothek lädt für Donnerstag (19.) um 15.30 Uhr Kinder ab vier Jahren zum Bilderbuchkino ein. Lesepate Jürgen Breustedt wird dann das außergewöhnliche Bilderbuch „Heinrich will brüten!“ von Anette Thumser vorstellen, das mit Rollen- und Geschlechterklischees (nicht nur) auf dem Bauernhof aufräumt.

Zum Inhalt: „Heinrich ist schon ein großer Hahn, na ja fast. Immerhin wird das Krähen schon besser. Wenn er mal richtig groß ist, soll Heinrich auf den Hühnerhof aufpassen – genauso wie Papa. Aber warum darf er sich nicht um die kleinen Küken kümmern – so wie Mama? Was?! Brüten ist nur Hennensache? Das wär’ doch wohl gegackert und gelacht! Also schnappt Heinrich sich ein Ei und legt los …“

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

Die unterhaltsamen Illustrationen dazu stammen von Nikolai Renger und werden auf großer Leinwand gezeigt. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Weitere Infos und Flyer mit allen Terminen gibt es in der Stadtbibliothek Bensheim, Beauner Platz 3, unter www.stadtkultur-bensheim.de oder auf der Facebook-Seite. red

Mehr zum Thema

Weinheim

Grüffelo auf Ukrainisch

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
  • Winzerfest Bensheim