AdUnit Billboard
Ukraine - Bensheimer Vereine sammeln für Menschen vor Ort

Bensheimer Vereine sammeln Kleidung für Geflüchtete

Von 
dr
Lesedauer: 

Bensheim. Die Vereine Wir sind Bergstraße und Tour der Hoffnung suchen für Frauen und Kinder, die aus der Ukraine geflüchtet sind, leichte Sommerkleidung sowie Flip Flops, Sandalen oder Crocs. Auch Sportkleidung wird benötigt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wer Spenden möchte, kann die Sachen immer freitags und mittwochs von 17 bis 18 Uhr zur Halle auf dem Gelände der Firma Sartorius in Bensheim, Elbinger Straße 12, bringen. Dort haben die Vereine bekanntlich eine Sammelstelle eingerichtet.

Kinderinsel wird eingerichtet

Die Ehrenamtlichen habe, wie schon angekündigt, ihr Engagement für die Geflüchteten vor Ort deutlich ausgeweitet. Im Zeltdorf auf dem Festplatz am Berliner Ring leben seit Donnerstag vor einer Woche mehr als 100 Personen. Am Wochenende wollen die Aktiven eine Kinderinsel einrichten mit Mobiliar unter anderem aus der Kindertagesstätte Gartenstraße. „Außerdem bringen wir dreimal pro Woche frisches Obst vorbei“, erklärte Vorsitzende Bianca Scholz.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Darüber hinaus werden weiterhin Waren (wie Hygieneartikel, Erste-Hilfe-Sets, Matratzen, haltbare Lebensmittel oder Wasserflaschen) für die Menschen in der Kriegsregion gesammelt. Ende dieses Monats könnte der nächste Transport von Bensheim an die polnisch-ukrainische Grenze starten. dr

AdUnit Mobile_Footer_1