AdUnit Billboard
Mannheimer Sommer - Mit Mozarts Singspiel zeigen Luk Perceval und Asli Erdogan auch einen postdramatischen Abend über die Marotten der Cancel Culture

Wie am Nationaltheater Mozarts "Entführung" entführt wird

Von 
Stefan M. Dettlinger
Lesedauer: 
Noch ein einsamer Mensch in dieser einsamen „Entführung“: Amelia Scicolone (Blondchen) inmitten der mit weißen Fahnen demonstrierenden Statisterie. © Christian Kleiner

Der Mannheimer Sommer tut so, als hätte er „Die Entführung aus dem Serail“ gezeigt. Dabei ist es eher so, dass ein paar Leute, die mit Mozarts Werk nicht mehr ganz zufrieden sind (oder nichts mit ihm anfangen können), die „Entführung“ entführten in eine neue, aktuelle Sphäre, indem die Figuren einer Art Cancel Culture unterzogen worden sind – also einem Abgleich, ob sie unter Gesichtspunkten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen