AdUnit Billboard
Fußball

SSG Einhausen siegt 5:2 im Derby gegen Tvgg Lorsch

Tabellenführer SSG Einhausen gewann das Derby der Fußball-Kreisoberliga gegen die Tvgg Lorsch vor 200 Zuschauern mit 5:2 Toren.

Von 
Klaus Rettig
Lesedauer: 

Fußball. Die SSG Einhausen blieb auch im achten Saisonspiel in der Fußball-Kreisoberliga ungeschlagen. Im Derby gab es für den Tabellenführer am Freitagabend vor 200 Zuschauern einen 5:2 (1:0)-Sieg gegen die Tvgg Lorsch. Beide Teams begannen das Nachbarduell mit dem nötigen Respekt, dann nahmen die Gastgeber mehr Fahrt auf und trafen vor der Pause durch Marvin Knaup zum 1:0 (42.). Als Enrico Claus in der 47. Minute auf 2:0 erhöhte, schien die Partie den erwarteten Verlauf nehmen, doch postwendend gelang Ben Kögel der Anschlusstreffer (55.). Die SSG hatte jedoch die passende Antwort, erhöhte durch Sven Ritzert (59.) und Max Gebhardt (74./Elfmeter) auf 4:1. Für die Tvgg traf noch Christian Dingeldey zum 4:2 (78.), zu mehr reichte es nicht mehr, zumal Enrico Claus in der Nachspielzeit das 5:2 folgen ließ.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Fußball-C-Liga

Lampertheim schlägt zurück

Veröffentlicht
Von
cpa
Mehr erfahren
Kreisoberliga

Verstärkte SVU-Reserve kann SSG Einhausen nicht aufhalten

Veröffentlicht
Von
net
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1