AdUnit Billboard
Kriminalität

Erwachsener greift Achtjährigen in Viernheim an

Von 
ots
Lesedauer: 
In Heidelberg hat sich ein Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereigent. © Symbolbild Pol

Viernheim. Für den Fortgang der Ermittlungen wegen Körperverletzung an einem 8-jährigen Jungen sucht die Polizei in Viernheim dringend Zeugen. Ein Achtjähriger soll nach ersten Erkenntnissen bereits am 1. November von einem erwachsenen Mann geschlagen worden sein. Dabei zog sich der Junge Verletzungen im Gesicht zu.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Vorfall habe sich um die Mittagszeit, gegen 12.30 Uhr in der Ludwigstraße/ Ecke Lorscher Straße abgespielt. Der Junge war mit seinem Bruder und einem Freund auf dem Nachhauseweg von der Schule. Während die Jungen miteinander gealbert hätten, sei ein älterer Mann auf die Kinder zugegangen und habe unvermittelt dem Achtjährigen ins Gesicht und in den Bauch geschlagen.

Nach Aussagen der Kinder war der Mann in Begleitung einer Frau gewesen. Der Gesuchte habe eine schwarze Jacke und eine dunkle Hose getragen. Der Brillenträger habe graues Haar. Seine grauhaarige Begleitung soll ähnlich gekleidet gewesen sein, wie der Mann.

Die Polizei bittet Zeugen, Hinweise unter 06204 / 9377-0 zu melden.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1