Bergsträßer Bühnen in dieser Woche

Von 
hol/BILDer: Sophie Löhlein/ Gerald von Foris/Sander stuart/ Thomas Zelinger/Thomas Nitz/Veranstalter
Lesedauer: 
Bensheim, Pipapo, Premiere Eigenproduktion "Die Wunderübung", 17.11.2022; Foto: Thomas Zelinger © Thomas Zelinger

Theater Mobile Zwingenberg

Kindertheater mit dem Ensemble Die Stromer und dem Programm „Himmel und Meer“ gibt es am Mittwoch (23.), 16 Uhr. Hierzu sind Karten nur an der Tageskasse erhältlich. Am Freitag (25.), 20 Uhr, folgt die Sängerin und Songwriterin Fee Badenius mit einem Solo-Abend. Das Konzert des Corazon-Quartetts, geplant für Samstag (26.), musste krankheitsbedingt abgesagt werden. Am Sonntag (27.), 15 Uhr, stellt der Schauspieler und Autor Christian Berkel seinen neuen Roman „Ada“ vor (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

Musiktheater Rex Bensheim

„Xplosions“ nennt sich eine Musik- und Physik-Show, die am heutigen Dienstag (22.), 20.30 Uhr, zu erleben ist. Es handelt sich dabei um eine Benefizveranstaltung für Kinder im Frauenhaus Bergstraße. Am Freitag (25.), 20.30 Uhr, spielt die Coverband Bounce Songs von Bon Jovi. Am Samstag (26.), 20.30 Uhr, gastiert die Formation Soulfinger mit ihrem Programm „Classic Soul“ (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

Parktheater Bensheim

Streichquartette von Dvorák und Ravel sowie eigene Kompositionen in ganz eigenem Sound spielt das Vision String Quartet am Samstag (26.), 20 Uhr. Eine Einführung beginnt im Foyer um 19 Uhr (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

PiPaPo-Theater Bensheim

Mehr zum Thema

Bergstraße

Bergsträßer Bühnen in dieser Woche

Veröffentlicht
Von
hol/BILD: Bahman Börger/Thomas Radlwimmer/Philipp Böll/Veranstalter
Mehr erfahren
Kultur

Humorvolle Gehirnakrobatik im Zwingenberger Mobile-Theater

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Kultur

Liedermacherin Fee Badenius im Zwingenberger Mobile-Theater

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

Die PiPaPo-Eigenproduktion „Die Wunderübung“ ist am Samstag (26.), 20 Uhr, zu sehen. Am Sonntag (27.) öffnet wieder der Jazzkeller. Das Trio des Trompeters Axel Schlosser widmet sich ab 19 Uhr den Anfängen des Jazz, dabei speziell der Musik von Louis Armstrong und Duke Ellington (Kartenvorverkauf: Telefon 06251/869 6101).

Hochstädter Haus

Die Oigeborne aus dem Odenwald präsentieren am Samstag (26.), 20 Uhr, ihre Mundart-Mischung aus Musik, Comedy und Kabarett (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

Christuskirche Heppenheim

Das fünfköpfige Ensemble Barocco spielt am Samstag (26.), 18 Uhr, Werke des deutschen und italienischen Barock (Kartenvorverkauf: Telefon 06252/71270).

Theater Sapperlot Lorsch

„Ich bin ja keiner, der sich an die große Glocke hängt“: So lautet der Titel des aktuellen Programms von Horst Evers – zu erleben am Samstag (26.) ab 20.30 Uhr (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16).

Kulturbühne Max Hemsbach

Mit ihrem Programm „Barrierefrei“ gastiert die Kabarett-Chansonniere Irmgard Knef am Sonntag (27.), 19.30 Uhr (Karten-Info: Telefon 06251/1008-16). hol/BILDer: Sophie Löhlein/ Gerald von Foris/Sander stuart/ Thomas Zelinger/Thomas Nitz/Veranstalter