AdUnit Billboard
ICE-Neubaustrecke

Bahn beziffert die Mehrkosten für zwei Tunnel bei Lorsch und Einhausen auf 177 Millionen Euro

Von 
Jörg Keller
Lesedauer: 
Mehrkosten von 177 Millionen Euro würden laut Berechnungen der Bahn entstehen, wenn – anders als auf dieser Illustration der Bahn dargestellt – die neue ICE-Trasse nicht oberirdisch (im Bild unten links beginnend), sondern schon ab Beginn der Einhäuser Wohnbebauung in einem Tunnel geführt und die Trasse auch nach der Unterquerung von B47 und A 67 hinter Lorsch in einem Tunnel bleiben würde, der in die von der Bahn bereits fest eingeplante Röhre Richtung Neuschloss übergeht. © Bahn

Ein verlängerter Tunnel für die Bahn-Neubautrasse entlang der Einhäuser Wohnbebauung würde Mehrkosten in Höhe von 85 Millionen Euro gegenüber der derzeitigen Planung verursachen. Ein Lückenschluss der Untertunnelung westlich der A 67 zwischen Lorsch und der im Wald beginnenden unterirdischen Streckenführung Richtung Neuschloß würde mit Mehrkosten in Höhe von 92 Millionen Euro zu Buche

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Journalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1