AdUnit Billboard

90-jähriger Fußgänger bei Sturz schwer verletzt

Von 
dpa
Lesedauer: 

Bad Sooden-Allendorf. Ein 90 Jahre alter Fußgänger ist bei einem Sturz in Bad Sooden-Allendorf schwer am Kopf verletzt worden. Der Mann sei in eine Klinik gebracht worden, teilte die Polizei in Eschwege am Mittwoch mit. Am Dienstagmorgen war er in der Innenstadt hinter einem Wagen gelaufen, der rückwärts ausgeparkt wurde. Ob das Auto ihn berührte oder er aus einem anderen Grund stürzte, muss laut Polizei noch geklärt werden. Sie sucht Zeugen des Vorfalls.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Bergstraße

Mindestens zwölf Verletzte bei Wohnungsbrand in Heppenheim

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1