AdUnit Billboard
Bildung

Einhäuser Grundschulklasse wird nicht aufgelöst

Von 
Nina Schmelzing
Lesedauer: 
Aus Freude und Erleichterung darüber, dass es im kommenden Schuljahr vier vierte Klassen an der Einhäuser Grundschule gibt, überreichten Eltern gestern Blumen an die Pädagogen, die das ebenfalls freute. Unser Bild zeigt Tanja Schambach-Lieb (r.) vom Elternkreis, daneben Schulleiterin Sandra Aust, Lehrerin Gabriela Hoppe und Konrektorin Christina Schmidt. © Neu

An der Schule an der Weschnitz gab es einige Aufregung. Vor allem in der Jahrgangsstufe drei der Einhäuser Grundschule waren Familien in den vergangenen Tagen aufgebracht und sehr beunruhigt. Grund war die Information, dass die Klasse 3c aufgelöst werden sollte.

Betroffenen Eltern war es allerdings alles andere als gleichgültig, ob aus den bisherigen vier dritten Klassen zum nächsten

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen