AdUnit Billboard
Sommerferien - Jugendpflegerin Aster Walter hat mit den Vereinen ein Programm zusammengestellt

Ferienspiele in Lautertal: Anmeldungen ab sofort möglich

Von 
Ferdinand Derigs
Lesedauer: 

Lautertal. Endlich können auch die Lautertaler Sommer-Ferienspiele wieder stattfinden. Jugendpflegerin Aster Walter hat in Zusammenarbeit mit Vereinen und anderen engagierten Menschen ein abwechslungsreiches Programm für die ersten drei und die letzte Ferienwoche zusammengestellt: 25. Juli bis 12. August sowie 29. und 30. August.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Spielen, Basteln, eine Alpaka-Wanderung, Fun-Balls, Fußball, Luftgewehrschießen, Lego Robotics im Digi-Space und viel Spaß stehen für die Kinder auf dem Programm. Auch das Zeltlager, das im 30. Jahr vom Kleinkunstverein Doguggschde veranstaltet wird, kann in der Zeit vom 1. bis zum 5. August am Dorfgemeinschaftshaus Schannenbach stattfinden. Zudem sind Ausflüge in den Freizeitpark Trippsdrill am 8. August und in den Frankfurter Zoo am 29. August geplant.

Kinder aus der Gemeinde Lautertal haben bei der Platzvergabe Vorrang. Kinder aus anderen Kommunen können sich ebenfalls anmelden und erhalten nach Abschluss der Anmeldephase freie Plätze in der Reihenfolge des Eingangs ihrer Anmeldung. Anmeldeschluss ist am 26. Juni.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Zudem gibt es Betreuungsmöglichkeiten für die Grundschüler während der kompletten Sommerferien. Grundschüler können hierzu die Angebote an den Schulen nutzen. Die Anmeldungen erfolgen direkt bei den Schulen.

Freier Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1