AdUnit Billboard
Konzert am Samstag

Streichquartett im Parktheater Bensheim

Von 
red
Lesedauer: 

Bensheim. Auf Einladung der Kunstfreunde Bensheim ist am Samstag (27.) das renommierte, vielfach ausgezeichnete Danish String Quartet zu Gast im Parktheater.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Konzertabend in Bensheim beginnt um 20 Uhr mit dem Streichquartett „Doppelgänger“ des dänischen Komponisten Bent Sørensen (Jahrgang 1958). Das Auftragswerk des Ensembles, inspiriert von Schuberts Quartett in G-Dur, wurde erst vor wenigen Monaten uraufgeführt. Es folgen mit „An Alleged Suite“ traditionelle Musik und Tanzsätze von Marc-Antoine Charpentier, John Adams und Felix Blumenfeld. Hauptwerk des Abends ist das Streichquartett Nr. 3 A-Dur op. 41,3 von Robert Schumann.

Den Kunstfreunden Bensheim ist es besonders wichtig, dass die Besucher ihrer Konzertreihe sich im Parktheater sicher fühlen können. Es gilt die 2G-Regel, ein entsprechender Nachweis ist beim Einlass vorzuzeigen. Beim Sitzplan im Parktheater wird auf Abstand geachtet, zudem ist für Besucher das Tragen einer Maske verpflichtend – auch während des Konzerts am Platz.

Im Sinne aller wird empfohlen, vor dem Konzertbesuch einen Schnelltest durchzuführen. Karten gibt es online unter www.kunstfreunde-bensheim.de, bei bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse ab 19.15 Uhr. red

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1