Parktheater

Show „Dance Masters! – Best of Irish Dance“ in Bensheim

Die Geschichte des irischen Stepptanzes ist am 26. Januar im Parktheater zu sehen.

Von 
red
Lesedauer: 
Die Tanzshow „Dance Masters! – Best of Irish Dance“ kommt am 26. Januar ins Bensheimer Parktheater. © Uwe Klemens

Bensheim. Die Show „Dance Masters! – Best of Irish Dance“ gastiert am 26. Januar im Parktheater Bensheim. Der Veranstalter verspricht irischen Stepptanz in Perfektion und eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh.

„Dance Masters“ erzählt die Geschichte des irischen Stepptanzes auf musikalische und tänzerische Weise – beginnend mit dem Erscheinen der wandernden Tanzlehrer (Dance Masters) vor rund 250 Jahren in den irischen Dörfern und Kleinstädten bis hin zum internationalen Durchbruch dank eines Gastauftrittes beim Grand Prix d’Eurovision 1994.

Rahmenhandlung der gut zweistündigen Show bildet die Liebesgeschichte zwischen Patrick und Kate, welche den Zuschauer vom 18. Jahrhundert über verschiedene Epochen bis zur heutigen Zeit führt.

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

In Kooperation mit GFD Promotions holt Reset Production zwölf irische Stepptänzer auf die deutschen Bühnen. Diese haben ihr Handwerk an den besten Irish Dance-Schulen erlernt, heißt es in einer Pressemitteilung. Die ausgefeilten, rasanten Choreografien und die präzise ausgeführten „clicks“ zeigten das Können der Tänzer allabendlich aufs Neue.

„Zwei Stunden original irischer Stepptanz, hohe tänzerische Qualität, anspruchsvolle Choreographien und authentische Kostüme“ verheißen Michael Durkan (Produzent) und Richard Griffin (Choreograph) von GFD Promotions aus Dublin.

Traditionelle Elemente und moderne Unterhaltung

Unterstützt werden die Tänzer von live gespielter und gesungener Musik. Die irische Band verbindet Gitarren-Rhythmen und Geigen-Klänge mit traditionellen Pipes und original irischen Vocals. Die Szenerie wird untermalt mit stimmungsvollen Bildern von der Grünen Insel, ausgestrahlt auf einer großen Video-Leinwand.

Seit fast 20 Jahren begeistere „Dance Masters“ deutschlandweit das Publikum – bisher über 500 000 Besucher – und die Nachfrage nach diesem Mix aus traditionellen Elementen und modernem Entertainment halte unvermindert an, heißt es weiter.

Mehr zum Thema

Musiktheater Rex

Das Januar-Programm im Bensheimer Rex

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

Michael Durkan genieße als Produzent perfekter Irish Dance-Shows internationales Renommee. „Sein Fundus an hervorragenden Tänzerinnen und Tänzern, Sängern und Musikern“, rühmt Michael Noll, Inhaber von Reset Production, sei „schier unerschöpflich und seine Choreographen und Regisseure leisten tolle Arbeit.“

Damit auch die Zuschauer in den hinteren Reihen keinen Schritt verpassen, werden die Tänzer und Musiker zusätzlich auf der großen Video-Leinwand live übertragen. red

  • Winzerfest Bensheim