Freizeitsport - Hessen Forst und die Stadtpolizei wollen stärker gegen Querfeldeinfahrer auf illegalen Strecken vorgehen

Mountainbiker am Melibokus werden strenger kontrolliert

Von 
Thomas Tritsch
Lesedauer: 
Forstamt und Stadtpolizei Bensheim wollen schärfer gegen illegale Mountainbikestrecken im Wald vorgehen. Unser Bild zeigt (v.l.) Ralf Schepp (Hessen Forst), Ralf van Dungen, Silvio Franz (beide Stadtpolzei) und Revierförster Dirk Ruis-Eckhardt am ungenehmigten Tibia-Trail. © Funck

„Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem wir härter durchgreifen werden“, betont Ralf Schepp vom Forstamt Lampertheim (Hessen Forst). Immer wieder habe man auf illegale Mountainbike-Strecken hingewiesen, die sogenannten Trails zurückgebaut oder teilweise unbefahrbar gemacht. Ohne erkennbaren Erfolg. Die Nutzer haben sich davon bislang nicht den Spaß verderben lassen.

Rund um den

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen