Synagogenverein

Lesung in Auerbach über den „arabischen Schindler“

Am 25. Januar liest Journalist Igal Avidan aus seinem Buch „Mod Helmy – Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete“.

Von 
red
Lesedauer: 

Auerbach. Als der Journalist Igal Avidan auf eine Zeitungsnotiz über den ägyptischen Arzt Mod Helmy stößt, ist er sofort interessiert. Zum ersten Mal wurde ein Araber in der Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem als „Gerechter unter den Völkern“ anerkannt, weil er sein Leben aufs Spiel setzte, um Juden vor der Gestapo zu retten.

Der Synagogenverein lädt zur einer Lesung über Mod Helmy ein. © Verein

Helmy studierte in der Weimarer Republik Medizin und arbeitete danach als Arzt in Berlin. Die Nationalsozialisten diskriminierten ihn als „Nichtarier“, er kam zeitweilig in Haft. Trotzdem hat er vielen Juden und Zwangsarbeitern geholfen – mit Behandlungen, Krankschreibungen und sogar Fluchthilfe. Er wird auch der „arabische Schindler“ genannt.

Die Exilägypter im alten Berlin

Der Journalist Igal Avidan musste aufwendig in Familiennachlässen und Archiven recherchieren und interviewte Zeitzeugen. Es gelang ihm so, das Leben Helmys aus Puzzleteilen zusammenzusetzen, wobei er die einzelnen Etappen seines Lebens konsequent in den historischen Kontext einbindet. Avidan skizziert in seinem Buch „Mod Helmy“ das Milieu der Exilägypter in Berlin, in den 20er Jahren studierten etwa 400 Ägypter dort Naturwissenschaften, die noch Weltruhm genossen.

Mehr zum Thema

Politische Gefangenschaft

Nawalnys Zustand dramatisch schlechter

Veröffentlicht
Von
Jo Angerer
Mehr erfahren
Nach den Silvesterkrawallen

Merz nach Pascha-Aussage in der Kritik

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Der Autor Igal Avidan liest beim Synagogenverein aus seinem Buch „Mod Helmy – Wie ein arabischer Arzt in Berlin Juden vor der Gestapo rettete“ und erzählt von seinen Recherchen am Mittwoch, 25. Januar, um 19 Uhr in der Auerbacher Synagoge, Bachgasse 28 (Eingang neben der Baustelle). red

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

  • Winzerfest Bensheim