AdUnit Billboard
BKG - Närrisches Programm beim Bürgerfest kam gut an

Bensheimer Fastnacht im Kleinformat beim Bürgerfest

Von 
red
Lesedauer: 
Die BKG zeigte beim Bürgerfest ein närrisches Programm. © BKG

Bensheim. Am Bürgerfestsamstag veranstaltete die Bensheimer Karneval-Gesellschaft (BKG) ein närrisches Programm auf der Bühne am Bürgerwehrbrunnen. Den Besuchern wurde ein zweistündiges Programm mit Einlagen aus der digitalen BKG-Fastnacht der vergangenen Kampagnen geboten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Heidi Kirsch heizte mit Coversongs die Besucher an, während das BKG-Duo „Die Zwaa Batschkappe“ mit ihren Liedern in Bensemer Mundart das Publikum zum Lachen brachte. Aktuelle Entwicklungen in Gesellschaft und Politik wurden vom Till vun Bensem, in Person von Matthias Braun, närrisch aufgearbeitet. Moderiert wurde das Bühnenprogramm von der Vorsitzenden der BKG, Renate Schütz, und vom Sitzungspräsidenten Hans Bang.

„Nach zwei Jahren ohne Saalfastnacht war es für uns einfach klasse, wieder vor Publikum live aufzutreten“, so Renate Schütz. „Wir sind froh, dass Veranstaltungen und Feste wieder möglich sind. Bei uns laufen bereits die Vorbereitungen für die kommende Fastnachtskampagne.“

Mehr zum Thema

Verschwisterung

Sportlicher Austausch zwischen Gronau und Pfaffenheim

Veröffentlicht
Von
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
Lindenfels

Operette „Die lustige Witwe“ begeisterte auf Burg Lindenfels

Veröffentlicht
Von
thz
Mehr erfahren

Die Aktiven der BKG sind in vielen Gruppen aktiv, wie dem Kinderballett oder Tanzgruppen wie der Tillgarde (zwölf bis 16 Jahre), Präsidentengarde, Showballett, Männerballett, aber auch in der Trommelgruppe „Die Landsknechte“ oder der Gesangsgruppe „The Voices“ – und bei den Büttenrednern. Wer interessiert ist, bei der BKG aktiv zu werden, kann unter kontakt@tillvunbensem.de oder www.tillvunbensem.de Kontakt aufnehmen. red

  • Winzerfest Bensheim
  • AdUnit Footer_1
    AdUnit Mobile_Footer_1