AdUnit Billboard

Tag der offenen Tür der RNV

Viel los beim Tag der offenen Tür der Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft (RNV) in der Möhlstraße.

Bild 1 von 11

So mancher Straßenbahnfreund nahm für eine Spritztour lange Wartezeiten in Kauf.

© Maximilian Hempel

Bild 2 von 11

Die neue Tram stieß auf großes Interesse. Alle Führungen waren restlos belegt.

© Maximilian Hempel

Bild 3 von 11

Die Mischung machts: Im Vordergrund Stoffsitze mit neuem Muster, hinten sind die neuen Holzbänke zu sehen.

© Maximilian Hempel
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 11

Ausrangiert: Alte Fahrkartenautomaten auf dem Betriebsgelände.

© Maximilian Hempel

Bild 5 von 11

Traumjob: Für Nelio steht die Berufswahl schon fest - Straßenbahnfahrer.

© Maximilian Hempel

Bild 6 von 11

Wer wollte, konnte an einer Führung durch das Straßenbahndepot teilnehmen.

© Maximilian Hempel

Bild 7 von 11

Bei Sonnenschein und musikalischer Begleitung genossen die Besucher den Tag.

© Maximilian Hempel

Bild 8 von 11

Pannenhilfe: Eine Straßenbahn musste zwischenzeitlich etwas angeschoben werden.

© Maximilian Hempel

Bild 9 von 11

„Es macht immer wieder Spaß“: Andreas Walter gemeinsam mit Denise Schmitt am Steuer.

© Maximilian Hempel

Bild 10 von 11

Fahrlehrer Marco Schuschill weist Bürgermeister Specht in den Simulator ein.

© Maximilian Hempel
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Mehr zum Thema

Tag der offenen Tür

Besucher steuern bei der RNV Straßenbahnen

Selbstbewusst hat sich die RNV am Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit präsentiert. Für die Zukunft ist Christian Volz zuversichtlich. „Wir strengen uns für einen guten ÖPNV und eine saubere Umwelt mächtig an", sagt der ...

Veröffentlicht
Von
Maximilian Hempel
Mehr erfahren

Bild 11 von 11

Interessante Einblicke gab es auch in den unterschiedlichen Werkstätten der RNV.

© Maximilian Hempel
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1