Erfahrungsbericht II

Zusammen mit Stars auf der Bühne im Parktheater in Bensheim

BAnane-Mitarbeiterin Carolin unterstützt Pianisten als „Blätterer“ bei ihren Auftritten im Bensheimer Parktheater

Lesedauer: 
Um sich komplett auf ihr Spiel konzentrieren zu können, bekommen Pianisten Hilfe beim Umblättern der Seiten. © Dreizler

Die Kunstfreunde in Bensheim veranstalten im Parktheater Konzerte, die sich als besonders auszeichnen, weil verschiedene Profimusiker dafür eingeladen werden. Berühmte Trios oder Solomusiker beispielsweise, die schon auf vielen Bühnen der Welt ihre Musik zum Besten gegeben haben, kommen dann auf die Bühne des Parktheaters.

Ich habe bei manchen dieser Konzerte die einmalige Chance, mit diesen Künstlern hinter und auf der Bühne zu stehen und zwar immer dann, wenn der Pianist jemanden braucht, der ihm die Noten umblättert. Es gibt mittlerweile zwar viele Musiker, die ihre Noten digital auf einem iPad einsehen, aber bei der Papierform ist es erforderlich, dass der Pianist einen Blätterer zur Hilfe hat, damit er sich nicht auf das Blättern, sondern vollkommen auf seine Musik konzentrieren kann.

Newsletter "Guten Morgen Bergstraße"

Wenn man nicht viel mit klassischer Musik zu tun hat, ist es vielleicht schwer zu glauben, aber dieser Job kann sehr anstrengend sein. Man muss die ganze Zeit die Noten verfolgen, die bei dem Niveau der Musiker nicht sehr einfach sind. Man darf sich keinen Moment der Unaufmerksamkeit leisten, sonst passieren schnell Fehler.

Aber so anstrengend und aufregend es auch sein mag, so ist dieser Job eine einmalige Möglichkeit, professionelle Künstler hautnah kennenzulernen und mit ihnen zusammen einen Auftritt auf der Bühne mitzuerleben. Carolin Dreizler