AdUnit Billboard

Blinder Mann in Frankfurt von drei Räubern überfallen

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 
Drei Männer haben in Frankfurt einen blinden Mann überfallen und ausgeraubt. © Symbolbild Pol

Kriminalität. Drei Männer haben in Frankfurt einen blinden Mann überfallen und ausgeraubt. Der 53-Jährige sei am Samstag mit einem Bekannten im Stadtteil Bornheim unterwegs gewesen, als es zum Überfall kam, teilte die Polizei am Montag mit. Die Unbekannten hatten demnach den Mann geschubst, ihm die Tasche entrissen und sich dann aus dem Staub gemacht. In der Tasche seien hochwertige technische Hilfsmittel für blinde Menschen im Wert von mehreren tausend Euro gewesen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun in dem Fall und sucht nach Zeugen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1