Schifffahrt - Eingeschränkter Betrieb auf dem Rhein möglich Hochwasser geht zurück

Von 
dpa
Lesedauer: 

Köln. Auf dem Rhein könnte am Dienstag möglicherweise wieder eingeschränkt Schifffahrt stattfinden. Gegen Abend werde dann voraussichtlich die Marke von 8,30 Meter unterschritten, ab der Schiffe mit Einschränkungen wieder fahren dürften, sagte am Montag ein Sprecher des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Rhein. Der Rheinpegel in Köln hatte am Sonntagabend mit knapp 8,70 Meter seinen Höchststand erreicht. Seitdem ist das Hochwasser leicht zurückgegangen. Am Montagmorgen lag der Pegelstand bei 8,66 Metern.

AdUnit urban-intext1

Der Schiffsverkehr auf dem Rhein in Köln war wegen des Hochwassers bereits am Donnerstag eingestellt worden. In anderen NRW-Städten ist der Schiffsverkehr erst bei deutlich höheren Pegelständen betroffen. Weil das Wasser auch in nahe am Fluss gelegene Wohngebiete schwappte, waren am Wochenende zur Sicherheit weitere Hochwassertore an der Kölner Altstadt geschlossen worden. dpa