BA-Ticker

Bürgermeisterwahl

Lorscher Kommunalpolitiker rufen zum Wählen auf

Amtsinhaber der CDU ist nicht der Wunschkandidat aller, alle Parteienvertreter appellieren aber, den bewährten demokratischen Kandidaten zu unterstützen

Veröffentlicht
Von 
Nina Schmelzing
Mehr erfahren
Stadtbibliothek

Die frechen Bensheimer Wuselwatze gibt es jetzt auch als Hörspiel

Rote Haare, Latzhosen und ein kecker Gesichtsausdruck. Die charakteristischen Figuren aus dem Kinderbuch „Die Wuselwatze – eine Bensheimer Kindergeschichte“ von Erika Ertl ist in der Region schon seit den 1980er Jahren ein ...

Veröffentlicht
Von 
ad
Mehr erfahren

Prozess

Ärztin wegen Masken-Attesten vor Gericht

Staatsanwalt fordert lange Haftstrafe / Weinheimerin will „nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt“ haben

Veröffentlicht
Von 
Iris Kleefoot
Mehr erfahren
Wirtschaft

Finanz-Show von SAP und BASF auf der Bühne im Musiktheater Rex

Dort waren am Donnerstag rund 160 Besucher zu Gast, um sich über die aktuelle Situation zweier börsennotierter Unternehmen aus erster Hand zu informieren.

Veröffentlicht
Von 
Thomas Tritsch
Mehr erfahren
Hauptversammlung

SPD unterstützt Josefine Koebe

Unterstützung für Landtags-Kandidatur der Bensheimer Stadträtin

Veröffentlicht
Von 
red
Mehr erfahren

1. Block für Werbung geeignet
Nachruf

Ehemaliger Bergsträßer Jagdberater Wilhelm Kilian gestorben

Trauer hat in Fürth und auch kreisweit die Nachricht vom Tod von Wilhelm Kilian (BILD: Kopetzky) ausgelöst. Der langjährige Kreisjagdberater und Träger des Bundesverdienstkreuzes ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Die ...

Veröffentlicht
Von 
red
Mehr erfahren
Ortsentwicklung

Einhäuser Jugend soll bei einem Workshop zu Wort kommen

Die „Jung-Giggel“, Nachwuchspolitiker aus allen drei Fraktionen, organisieren erneut ein Treffen im Bürgerhaus

Veröffentlicht
Von
red/kel
Mehr erfahren
Starkenburg-Gymnasium

Ex-Lehrer veröffentlichen Chronik zur Heppenheimer Schulgeschichte

In jahrelanger Arbeit haben die Ex-Lehrer Norbert Krauth (72) und Horst Ober (82) gemeinsam mit den einstigen Kollegen Karl-Heinz Kaffenberger, der seine Mitarbeit zuletzt aus gesundheitlichen Gründen jedoch einstellen musste, ...

Veröffentlicht
Von
fran/ü
Mehr erfahren
Jubiläum

Das Zwingenberger DRK hilft seit 50 Jahren Menschen in schwierigen Lebenslagen

Die Ortsvereinigung des Deutschen Roten Kreuzes ist mit ihrer Bereitschaft, der Kleiderkammer oder den First Respondern eine unverzichtbare Größe im Gemeinwesen

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
Servicebereich (ID 126) für Werbung geeignet

Meistgelesene Artikel

  1. Daniel Bauer ist neuer Leiter des Awo-Sozialzentrums in Bensheim

    Seit Anfang November ist Daniel Bauer neuer Leiter des Sozialzentrums der Arbeiterwohlfahrt (Awo) an der Eifelstraße. Der gebürtige Bensheimer ist 35 Jahre alt und möchte das Haus in zentraler Lage in der Weststadt künftig wieder mehr öffnen, um

    Veröffentlicht
    Von
    Thomas Tritsch
    Mehr erfahren
  2. Der Bensheimer Weihnachtsmarkt ist eröffnet

    Der 27. November ist der frühestmögliche Termin für den ersten Advent – dementsprechend frühzeitig werden in diesem Jahr auch die Weihnachtsmärkte eröffnet. Weihnachtslieder, Lichterglanz und Glühwein-Duft, all das erscheint momentan jedoch ein

    Veröffentlicht
    Von
    Barbara Cimander
    Mehr erfahren
  3. Neuer Wanderweg verbindet die zwölf Dörfer Lautertals

    Der erste digitale Wanderweg des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald soll zeigen, dass auch im Mittelgebirge anspruchsvolle Touren möglich sind. Der Rundweg, der sich durch zwölf Dörfer erstreckt, hat mit 41,3 Kilometern Länge fast schon klassisches

    Veröffentlicht
    Von
    Thomas Tritsch
    Mehr erfahren
  4. Umstrittener Parkplatz-Ost in Lorsch wird nicht gebaut

    Jahrelang wurde in Lorsch heftig über den Bau eines Parkplatzes gestritten. Der sogenannte „Parkplatz-Ost“, ein Großparkplatz mit zehn Bus- und bis zu 100 Pkw-Plätzen, sollte jenseits der Weschnitz nahe am gläsernen Besucherinformationszentrum

    Veröffentlicht
    Von
    Nina Schmelzing
    Mehr erfahren
  5. Künstlerweihnacht im Auerbacher Fürstenlager

    Seit vielen Jahren ist die Künstlerweihnacht im Fürstenlager für die zahlreichen Besucher ein Begriff für höchsten Anspruch, für Genuss pur, für reines Wohlbehagen in einem wunderschönen Ambiente. Die hübschen Häuschen des kleinen Dorfes bilden

    Veröffentlicht
    Von
    red
    Mehr erfahren
Tauberfränkische Volkskultur

Klingen und Springen beim Jubelfest

Vor 50 Jahren wurde das Dorfmuseum eröffnet. Verein hat großes und buntes Programm zusammengestellt

Von 
Inge Braune
Lesedauer: 

Ein richtiges Jubiläum steht Weikersheim ins Haus: 50 Jahre Dorfmuseum – es soll mit einem Festabend am 9. September gefeiert werden. Ab 20.30 Uhr wird der „Fruchtkasten“ mit Tanz und Klang lebendig.

Weikersheim. Es war eine große Sache, als zur Kärwe 1972 das Tauberländer Dorfmuseum erstmals seine Pforten öffnete: Rund 150 Festgäste, darunter Fürst Kraft zu Hohenlohe-Langenburg und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen