Eishockey

Darum macht sich der Chef der Deutschen Eishockey Liga kaum Sorgen

Schiedsrichter aus Osteuropa, Diskussionen um die U-23-Regelung - und vor allem die rückläufigen Zuschauerzahlen in den Eishockey-Stadien. DEL-Geschäftsführer Gernot Tripcke schaut dennoch positiv in die Zukunft

Von 
Philipp Koehl
Lesedauer: 
hockey steht bei den Fans, wie hier beim Spiel der Adler Mannheim gegen die Löwen Frankfurt am Wochenende, hoch im Kurs. © AS Sportfoto/ Binder

Lässig sitzt Gernot Tripcke, der Geschäftsführer der Deutschen Eishockey Liga (DEL), am Abend des 28. Oktober auf einem Tisch, der sich in einem Nebenraum der Mannheimer SAP Arena befindet. Vor ihm eine kleine Schar Journalisten aus dem Rhein-Neckar- Raum. Der Grund: Der 54-Jährige ist beim Derby am vergangenen Freitag zwischen den Adlern Mannheim und den Löwen Frankfurt vor Ort und will die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt BA+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen