AdUnit Billboard
AH-Fußball - Auch Vize TSV Auerbach fährt zum Hessencup

VfR Fehlheim holt den Ü50-Titel

Von 
all
Lesedauer: 
Die Alten Herren des VfR Fehlheim haben ihrer Titelsammlung die Ü50-Kreis-meisterschaft hinzugefügt. © Fußballkreis

Bergstraße. FSG Riedrode, SG Bürstadt/Bobstadt, SG Fehlheim/Lorsch, SG VfB/TV Lampertheim und TSV Auerbach sind die Kandidaten für die Kreismeisterschaft für Ü40-Fußballer am Samstag (14.) ab 14 Uhr auf dem Waldsportplatz in Riedrode. Nach zehn Spielen (Jeder gegen Jeden) und etwas mehr als zweieinhalb Stunden sollte die Mannschaft feststehen, die beim Hessencup am 11. Juni in Offenbach dabei sein darf.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ihren Kreismeister bereits ermittelt haben die Jahrgänge Ü50. Beim Turnier in Kirschhausen machte der VfR Fehlheim mit einem 1:1 gegen den ärgsten Konkurrenten TSV Auerbach im letzten Spiel den Premieren-Titelgewinn perfekt. Sowohl der VfR (8:1 Tore/8 Punkte) als auch die TSV (5:3/6) vertreten den Kreis Bergstraße beim Hessencup am Samstag, 21. Mai, in Erzhausen. Auf den weiteren Plätzen landeten Gastgeber SV Kirschhausen (2:1/5), Tvgg Lorsch (4:6/4) und SG Riedrode/Bürstadt (2:10/3). all

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1