AdUnit Billboard
Fußball

SV Waldhof kann wieder trainieren

Von 
th
Lesedauer: 

Mannheim. Das Auswärtsspiel des SV Waldhof Mannheim in der 3. Fußball-Liga beim TSV 1860 München wird am Samstag aller Voraussicht nach stattfinden – mit welchem Kader die Mannheimer dort antreten werden, bleibt nach dem jüngsten Corona-Ausbruch aber zunächst offen. Nachdem am Freitag vom Club bestätigt worden war, dass sich mehrere Profis sowie zwei Mitglieder des Trainerstabs infiziert haben, ruhte über das Wochenende der Trainingsbetrieb, am Montag wird sich die Mannschaft wieder am Alsenweg zusammenfinden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wer dann die Einheiten leitet, wollte SVW-Sprecher Yannik Barwig mit Blick auf die Persönlichkeitsrechte der Betroffenen und eventuell möglichen Rückschlüssen nicht mitteilen. Da nach Informationen dieser Redaktion auch Chefcoach Patrick Glöckner sowie Reha- und Athletiktrainer Florian Braband betroffen sind, wird voraussichtlich Co-Trainer Maximilian Mehring in der Verantwortung stehen. Wie lange die betroffenen Spieler ausfallen, hängt von weiteren Tests ab. th

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1