Fußball SV Waldhof darf wieder trainieren

Von 
alex
Lesedauer: 

Mannheim. Gute Nachrichten für Fußball-Drittligist SV Waldhof: Die Mannheimer konnten gestern wieder ins reguläre Mannschaftstraining einsteigen. Geschäftsführer Markus Kompp bestätigte, dass auch bei der zweiten Corona-Testwelle für Profis und Betreuer am Montag alle Ergebnisse negativ waren.

AdUnit urban-intext1

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hatte das Mannschaftstraining am Alsenweg zuvor untersagt, weil die Corona-Tests verpflichtende Bestandteile des Hygienekonzepts zur Fortsetzung des Spielbetriebs in der 3. Liga darstellen, in Mannheim aber noch nicht durchgeführt worden waren. Seitdem durfte der SVW nur in Kleingruppen unter Einhaltung der Abstandsregeln trainieren. Diese Einschränkung fällt jetzt weg, auch Zweikämpfe sind wieder erlaubt. alex