AdUnit Billboard
Pferdesport

Sehr gute Performance

HM-Medaillen für RVV-Lindenhof-Voltigierer

Von 
red
Lesedauer: 

Schwanheim. Erfolgreich nahmen die Voltigierer des RVV Lindenhof Schwanheim an den Hessenmeisterschaften im Groß-Gerauer Stadtteil Dornheim teil, denn es sprangen je eine Silber- und Bronzemedaille heraus. Nach einer souveränen Pflicht im ersten Umlauf, einem unsicheren zweiten Durchgang auf der noch unerfahrenen Stute Stella sowie einet ausdrucksstarken Kür mit einigen Highlights zum Thema „Die Nacht“ durfte sich das Junior-Team mit Longenführer Nicolai Schober über Platz zwei freuen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Im Junior-Einzel ging Kaylie Gussler auf Ryllie mit Longenführer Nicolai Schober an den Start. Auch dies war eine neue Zusammensetzung, da das eigentliche Einzelpferd Loon krankheitsbedingt geschont werden musste. Die drei zeigten aber in beiden Durchgängen, unterstützt und vorbereitet durch Trainerin Vera Schober, beeindruckende Leistungen in Pflicht und Kür, die mit Rang drei belohnt wurden..

Voltigiererin Kaylie Gussler überzeugte mit Pferd Ryllie. © RVV

Neben den Meisterschaftswettkämpfen in den Leistungsklassen durfte auch der Nachwuchs sein Können in Dornheim zeigen. Das Team Lindenhof I holte sich auf Rudi und mit Trainerin Lina Mohr im Wettbewerb der Einsteiger den ersten und sicherte sich damit den Aufstieg. Bei den Schritt-Gruppen überzeugten die jungen Voltigierer von Lindenhof V und VI mit dem Erreichen der Plätze eins und drei. red

Mehr zum Thema

Handball

Ilka Fickinger ist jetzt von Beruf Trainerin

Veröffentlicht
Von
eh
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1