Lilien starten ins Trainingslager

2. Fußball-Bundesliga

Von 
lhe/red
Lesedauer: 
Magnus Warming ist wieder fit.

Darmstadt. Zweieinhalb Wochen nach dem beeindruckenden 2:0-Sieg über Young Boys Bern im offiziellen Eröffnungsspiel im umgebauten Stadion am Böllenfalltor nahm Fußball-Zweitligatabellenführer SV Darmstadt 98 die weitere Vorbereitung auf die Saisonfortsetzung ab 28. Januar mit dem Heimspiel gegen Regensburg wieder auf.

Erfreulich, dass bei der ersten Trainingseinheit im neuen Jahr auch der Däne Magnus Warming wieder mitmischte. Der 22-jährige Linksaußen hatte wegen eines Risses der Syndesmose lange Zeit pausieren müssen. Für die Lilien geht es am heutigen Donnerstag bis zum 15. Januar ins Trainingslager nach El Saler in Spanien. Dort bestreitet die Mannschaft um Coach Torsten Lieberknecht Testspiele am 7. Januar gegen den SV Wehen Wiesbaden und sechs Tage später gegen den rumänischen Erstligisten CFR Cluj. Der SV 98 wird für beide Partien einen Livestream anbieten. Es folgt dann noch ein weiteres Freundschaftsspiel in heimischen Gefilden am 21. Januar (13 Uhr) gegen den FC Wil aus der Schweiz. lhe/red

Mehr zum Thema

Fußball

Darmstadt 98: Trainingsauftakt mit Magnus Warming

Veröffentlicht
Von
dpa/lhe
Mehr erfahren