Fußball Im Aufstiegskampf hält Erfolgsserie an

Von 
lhe/red
Lesedauer: 

Wiesbaden. Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden hat seine Erfolgsserie auf neun ungeschlagene Spiele ausgebaut und arbeitet weiter an der sofortigen Rückkehr in die 2. Liga. Die viertplatzierte Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm kam am Montagabend mit dem 3:1 (3:1) gegen den KFC Uerdingen zum vierten Sieg hintereinander. Rehm: „Das war ein wichtiger und verdienter Erfolg gegen einen starken Gegner.“

AdUnit urban-intext1

Gegen die bis dahin beste Abwehr der Liga trafen Jakov Medic (20.) sowie zweimal Maurice Malone mit Distanzschüssen (32., 38.). Fridolin Wagner hatte die Gäste nach zehn Minuten in Führung gebracht. Uerdingens Tim Albutat sah in der 88. Minute Gelb-Rot wegen Foulspiels.

Livespiele-Paket nun bis 2023

Alle Drittliga-Spiele werden bis inklusive der Saison 2022/23 beim Pay-TV-Sender Magentasport live zu sehen sein. Die Deutsche Telekom AG hat als Medienpartner von der Option Gebrauch gemacht, die ursprünglich bis zum 30. Juni 2022 laufenden Verträge zu verlängern. Im Free-TV werden einzelne Spiele weiterhin von der ARD in den Dritten Programmen gezeigt. lhe/red