Handball

Heike Ahlgrimm: DHB-Frauen haben die Chance aufs Halbfinale

Flames-Trainerin gibt einen Ausblick auf die Titelkämpfe, in die Deutschland heute mit dem Spiel gegen Polen startet

Von 
eh
Lesedauer: 
Bundestrainer Markus Gaugisch hat mit den DHB-Frauen einen starken Kader; Flames-Trainerin Heike Ahlgrimm traut dem deutschen Team trotz hochkarätiger Gegner bei der EM einiges zu. © Wolf/dpa

Gestern wurde die Handball-Europameisterschaft der Frauen in Slowenien, Nordmazedonien und Montenegro eröffnet. Die deutsche Nationalmannschaft startet am heutigen Samstag (5.) in Podgorica mit der Partie gegen Polen (20.30 Uhr) in das Turnier. Weitere Gegner der DHB-Auswahl in der Vorrunde sind Co-Gastgeber Montenegro (Mo.) und Spanien (Mi.).

Die drei Erstplatzierten der vier

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen