AdUnit Billboard
Fußball

Erstes Testspiel der Olympia-Frauen

Von 
red
Lesedauer: 

Lorsch. Der SC Olympia Lorsch schlägt ein neues. „spannendes“ Kapitel in seiner Vereinsgeschichte auf. Die Frauenfußball-Mannschaft, die vor einigen Wochen – wie berichtet – komplett vom FC Starkenburgia Heppenheim zum SCO gewechselt ist, nimmt den Spielbetrieb auf. Sie bestreitet am morgigen Samstag (16 Uhr) ihren ersten Test gegen den TSV Pfungstadt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ünterstützung erhält das Projekt vom Förderverein der Olympia. Die Frauen wurden bei der Anschaffung von Warmlauf-Shirts unterstützt, mit denen sie dann auch morgen auflaufen werden. Die Lorscher Mannschaft nimmt den Platz des FC Starkenburgia in der Verbandsliga Süd ein und ist damit das klassenhöchste Team im Verein. Parallel erhoffen sich die SCO-Verantwortlichen einen Anreiz für die rund 50 Mädchen in der Jugendabteilung zwischen 6 und 14 Jahren. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1