Fußball

Ersatz für Ndicka: Eintracht-Interesse am Ecuadorianer Pacho

Innenverteidiger Pacho steht bei Club Royal Antwerpen unter Vertrag und spielt bislang eine starke Saison in der belgischen Fußball-Liga.

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Eintracht. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt soll nach Informationen des TV-Senders Sport1 an einer Verpflichtung des 21 Jahre alten Ecuadorianers William Pacho interessiert sein.

Noch würden die finanziellen Vorstellungen der beiden Vereine für einen Wechsel im Sommer allerdings weit auseinander liegen, berichtete Sport1 am Mittwoch. Innenverteidiger Pacho steht bei Club Royal Antwerpen unter Vertrag und spielt bislang eine starke Saison in der belgischen Fußball-Liga.

Antwerpen soll für den sechsmaligen Nationalspieler eine Ablöse in Höhe von rund 15 Millionen Euro fordern. Ein mögliches Engagement ist laut Sport1 unabhängig von den Vertragsgesprächen mit Evan Ndicka, der den Bundesligisten im Sommer ablösefrei verlassen könnte.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
Belgien

Elfjährige erschossen - Verbindung mit Drogenszene?

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Fußball

Eintracht-Frankfurt-Kapitän Rode kündigt Karriereende an

Veröffentlicht
Von
dpa/lhe
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Kriminalität Rekordjahr für Fahnder am Kokain-Tor Europas: Blutige Folgen

Veröffentlicht
Mehr erfahren