AdUnit Billboard

Eintracht Frankfurts Kapitän Rode nach Knieoperation wieder im Mannschaftstraining

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Fußball. Eintracht Frankfurts Kapitän Sebastian Rode ist nach seiner Knieoperation am Mittwoch ins Mannschaftstraining des hessischen Fußball-Bundesligisten zurückgekehrt. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sich Mitte August dem Eingriff unterzogen und deshalb mit Ausnahme des DFB-Pokalspiels bei Waldhof Mannheim (0:2) alle bisherigen Pflichtspiele des Europa-League-Teilnehmers in dieser Saison verpasst.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1