AdUnit Billboard
Fußball

Eintracht Frankfurt und FC Bayern eröffnen 60. Bundesliga-Saison

Von 
dpa/lhe
Lesedauer: 

Frankfurt. Europa-League-Gewinner Eintracht Frankfurt und Meister FC Bayern München eröffnen die 60. Saison der Fußball-Bundesliga. Die erste Partie der Spielzeit 2022/2023, die durch die WM in Katar für zwei Monate unterbrochen wird, findet am 5. August (20.30 Uhr Sat.1 und DAZN) in Frankfurt statt. Dies bestätigte die Deutsche Fußball Liga (DFL) mit der Veröffentlichung des Spielplans am Freitag in Frankfurt/Main.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Traditionell darf der Titelverteidiger die erste Partie bestreiten. Der Auftakt-Spieltag bietet mit dem Duell der Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund gegen Bayer Leverkusen und dem Derby 1. FC Union Berlin gegen Hertha BSC zwei weitere Kracher. Zweitliga-Meister FC Schalke 04 tritt zum Auftakt beim 1. FC Köln an.

Die Bundesliga-Hinrunde wird wegen der Weltmeisterschaft (21. November bis 18. Dezember) nach dem 15. Spieltag erstmal pausieren. Nach der Winterpause geht es am 20. Januar 2023 weiter. Die Saison endet am 27./28. Mai. Bereits am 15. Juli (20.30 Uhr) startet die neue Runde in der 2. Liga mit dem Spiel zwischen Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren
2. Fußball-Bundesliga

SV Sandhausen trifft zum Auftakt auf Bielefeld und Darmstadt

Veröffentlicht
Von
Katja Bauroth
Mehr erfahren
Fußball

Eintracht-Trainingsauftakt mit Neuzugang Mario Götze

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1