AdUnit Billboard

Corona-Fälle beim FCK

Von 
dpa
Lesedauer: 

Dritte Liga. Beim 1. FC Kaiserslautern gibt es vor dem Heimspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden am Samstag mehrere Corona-Infektionen. Das gab der Club am Mittwoch bekannt. Nachdem es bei einer der regelmäßig durchgeführten Testungen zu Auffälligkeiten kam, veranlasste der FCK umgehend eine PCR-Testung bei Spielern und im Mannschaftsumfeld. Hierbei wurden mehrere positive Corona-Befunde ermittelt. Zahlen oder Namen nannte der FCK nicht. Wie der Verein weiter mitteilte, gebe es unter den Infizierten ausschließlich milde Verläufe. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt durften alle negativ getesteten Spieler am Mittwoch den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. dpa

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1